https://www.flickr.com/photos/vadikgadik
 
 

Orble ist ein Lebensgefühl, eine Sicht der Dinge, Orble ist Freestyle und im Moment leben.
Ich freestyle schon immer und habe die Fähigkeit mit und aus Allem etwas schönes zu gestalten.
Orble ist ursprünglich der Spitzname einer unglaublich dicken, gestreiften Katze,
die das Wiederspiegelt, woran wir uns in unserem Alltag ein Beispiel nehmen können:
Gelassenheit und der Mut zur selbstverständlichen Schrulligkeit.
Perfektionismus wird überbewertet und ist in meiner Kunst komplett fehl am Platz.
Wenn ich im Moment bin und Spaß habe, dann werden auch die Charaktere nice.
Der Stil wurde mit geschlossenen Augen linkshändig auf einer wahnsinnig guten Party geboren
und darum kucken meine Dudes auch so unglaublich verschoben.
Nach wie vor finde ich die Form meiner ausgedachten Charaktere blind und arbeite sie später aus.
Andere werden im Alltag “gesammelt”, denn der ist immernoch die lustigste und authentischste Quelle
für Comic-Charaktere aller Art…

from-sketch-to-draft

 

DIGITAL ARTWORK

Umfasst Illustrationen im digitalen Bereich
mit Photoshop und Ilustrator aber auch
Mixed Media mit eingescannter Tusche,
Bleistift oder Markern. Ich zeichne Comics
mit eigenen Stories, die ich „auf der Straße
finde“ oder mache Charakterdesigns für
Computerspiele und Animtionen.
Letzteres in Kooperation mit der
Sinnwerkstatt, einer nachhaltigen
Medienagentur aus Berlin / Kreuzberg.
Konzept und Illustration von Comics und
Cartoons | Illustrationen für Print und web

 

 

 


 
 
 
 
 
 
 
 
 

STRETART

Kunst auf der straße mache ich gerne
in Form von Paste ups und Stickern.
Die türkisen Paste ups sind mit 2
Schablonen grundiert. Die Details
zeichne ich hinterher mit schwarzen
und weissen Markern darüber.
So sind alle auf den Ersten Blick gleich
aber auf den Zweiten ziemlich unterschiedlich.
Sticker designe ich grundsätzlich digital
oder mixed media mit Tusche und
Photoshop.
Paste-up Streetart | Streetart mit Schablonen
und Markern | Sticker design.

 

 

 

.....In nächtlichen
Streifzügen
klebe ich meine
charaktere
an schöne orte....





....die dazu einladen,
ihnen ein Zuhause
zu bieten...












...Orte
mit Seele
gefallen ihnen gut
..
 
..wo viele Menschen
vorbeikommen und sich
freuen sie zu sehen...








.......An Neubauten
und in kalten
  Stadtteilen fühlen
sie sich

fehl am Platz und
bleiben diesen lieber fern....






 
Sie sehen alle ähnlich aus
und sind dennoch
ganz verschieden.

 

 

random-artwork

 
 
 
 
 
 
 
 
 

paintings cut

..
..
..
..