* graphic recording * illustration * erklärfilme

Sauschnell ist eine der beiden Illustrationsstile der Berliner Künstlerin und Illustratorin Magdalena Wiegner. Der Name ist hier Programm, denn ihre Arbeitsweise zeichnet sich neben der hohen Qualität durch große Schnelligkeit aus. Sie bietet live Zeichnungen , sogenannte Graphic Recordings oder Visual Recordings und digitale Illustrationen für Präsentationen, Comics und Erklärfilme an. Hier können sie Kontakt aufnehmen : illustration@magdalenawiegner.com


 

Graphic Recording

…was ist das eigentlich?

Bei Meetings oder Workshops hagelt es Informationen und Ergebnisse und meist können wir uns nur die Hälfte davon merken. Visuelles Denken kann uns dabei helfen. Der Graphic Recorder fasst daher die Inhalte aus Vorträgen, Brainstormings oder Tagesverläufen grafisch ansprechend für sie zusammen. Prozess, Kernaussagen und Ergebnisse einer Veranstaltung werden in visueller Sprache bzw. in Kombinationen von Text und Bild sichtbar gemacht. Einsatzgebiete sind alle Arten von „get togethers“… (Kleine Meetings , Großgruppenveranstaltungen Workshops, Brainstormingprozesse, Tagungen, Seminare, Diskussionsrunden ). Es gibt immer neue Möglichkeiten, dieses tool einzusetzen. Wie auch immer ihre Veranstaltung aussieht, die Vorteile eines visuellen Protokolls liegen klar auf der Hand:

  • Ansprechende Zusammenfassung und Strukturierung der Veranstaltung
  • Inhalte sind auch hinterher noch Nachvollziehbar
  • Macht den Vortrag unterhaltsamer, bereichert die gesamte Veranstaltung
  • Bilder bleiben besser im Gedächtnis
  • Auch für nicht Anwewsende Nachvollziehbar
  • Zur Vervielfältigung als Poster geeignet
  • Erinnerungsgeschenk an die Teilnehmer
  • Details können als Leitfaden, Vorlage, Werbematerial oder sogar Maskottchen für Folgeveranstaltungen dienen
  • Verwendung als Protokoll
  • Es ist inspirierend und hilft Ideen auf die Sprünge

Jede Veranstaltung ist anders und damit auch die Herausforderungen an den Graphic Recorder. Folgende Arbeitsbeispiele zeigen Graphic Recordings auf Papierbezogenen Kapa Hartschaumplatten in der Größe 100 x 70 cm, die auf unterschiedlichsten Tagungen , Messen , Forumsdiskussionen , Symposien , Events und Kongressen live und simultan mitgezeichnet wurden:

Live und simultan ; Arbeitsbeispiele einiger Graphic Recordings:

Graphic Recorder kommen teils aus der Moderation und teils aus der Illustration. Weil Magdalena aus der Illustration und der Comic-Kunst stammt, sind ihre Zeichnungen besonders ausgefeilt. Ein echter Hingucker sind liebevolle Details und witzige Wortspiele in ihren visual recordings :

 

 


„Wir haben Magdalena schon öfter für ein live recording gebucht und werden es gerne wieder tun.
Ihre Arbeit hat jede unserer Tagungen bereichert und wir freuen uns schon auf das nächste Mal.“

Garnet Alps | Bezirkssekretärin | IG Metall Bezirk Niedersachsen und Sachsen-Anhalt


 

Illustration

..kann viele Gesichter haben

..vor allem wenn es die von witzigen Sympathiefiguren sind, die viele Bereiche ihrer Präsentationen, Veröffentlichungen oder Internetauftritte bereichern können. Kommunikation geht bei Vorträgen über den ersten, visuellen Eindruck und Aufmerksamkeit erzeugt man am besten durch ansprechende Grafiken. Wenn sich diese dann von der Masse abheben und trotz ihres comichaften Charakters professionell aussehen, hat man die Aufmerksamkeit der Menschen auf seiner Seite. Handgezeichnete Illustrationen vermitteln durch ihren Witz Offenheit, Individualität und Menschlichkeit. Selbst wenn die Themen etwas trockener sind. Die Illustrationen werden digital angefertigt und eignen sich für jegliche Formate in print und web, hier einige Anwendungsbeispiele :

  • Sympathiefiguren für Comics und Plakate
  • Zeichnungen für Flyer, Newsletter, Bücher, Poster, und Handouts
  • Templates als Vorlage für Moderationen, Seminare, Tagungen und Workshops
  • Gestaltung ihrer Powerpoint Präsentation
  • Rich Pictures / Wimmelbilder
  • Visitenkarten
  • Illustrationen für Animationsfilme, Erklärvideos oder Tutorials
  • Infografiken
  • Icons oder Header für ihren Präsentationsbanner
  • Business Illustration

Dies sind vier handgezeichnete Templates für den Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft. Sie wurden intern für die Printversion einer Veröffentlichung verwendet:

 


„Magdalena hat innerhalb kürzester Zeit sehr kreative und wunderbare Zeichnungen für unsere Veröffentlichung erstellt. Wir haben uns sehr über die unkomplizierte und freundliche Zusammenarbeit gefreut und werden bei Gelegenheit immer wieder auf sie zurück kommen.“

Sebastian Horndasch, Programmmanager |
Geschäftsstelle Hochschulforum Digitalisierung |
Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft


 

Erklärfilme

Sind Heutzutage ein sehr gefragtes Medium um, wie der Name schon vermuten lässt, Themen zu erklären oder Menschen über Dinge aufzuklären. Grundsätzlich können Illustrationen hierfür gefertigt werden. Sollten sie interesse an der Produktion eines kompletten Filmes haben, ist dies in Kooperation mit einem externen Animationsstudio ebenfalls möglich.

Hier sehen sie einige Illustrationen eines kleinen Erklärvideos zum Thema Bildungsurlaub, welches im Auftrag des Animationsstudios Pudelskern für das Bildungswerk DGB gezeichnet wurde:

>>   LINK ZUM VIDEO    <<


„Magda ist eine begnadete Zeichnerin, die dazu unglaublich schnell arbeitet. Wenn bei uns die Bude brennt, kommen wir immer gerne auf sie zurück“
Mo Aufderhaar | Ka Schmitz | Pudelskern Erklärfilme


About

Magdalena Wiegner, Jahrgang 1982 ist seit 2012 als Freischaffende Illustratorin in Berlin tätig und lebt von Auftragsarbeiten in den Bereichen Illustration und Graphic Recording. Damit finanziert sie sich ihre eigenen Kunstprojekte wie z.B. Streetart oder freie Malerei. Nach ihrer Ausbildung zur Steinbildhauerin 2006 hat sie im Bereich Steinrestauration gothische Bauwerke saniert. Während ihres Designstudiums 2007 bis 2010 fokusierte sie sich auf digitale Illustration mit Photoshop. Den Meisterbrief im Handwerk
machte sie in den Jahren 2010 bis 2011 um danach Teilzeit als Werksmeisterin und Ausbilderin zu arbeiten. 2012 folgte sie jedoch endlich ihrem Traum und zog nach Berlin um sich als Illustratorin zu verdingen. Magdalena arbeitet für große und kleine Unternehmen in Deutschland. Gerne auch in Kooperation mit Medienagenturen wie der Sinnwerkstatt, Nachhaltige Medienagentur GmbH in Berlin oder Animationsstudios und Freiberuflern Deutschlandweit. Zu ihren Kunden gehörten bisher auch Namen wie Daimler, Wikimedia, Google , Capgemini, Siemens, IG Metall, VW, SPD ,Vodafone und Zalando. Da viele ihrer Arbeiten nur intern verwendet werden, wird auf dieser Homepage nur ein freigegebener Bruchteil gezeigt. Sollten sie interesse an einer Zusammenarbeit haben, können sie hier Kontakt aufnehmen:

illustration@magdalenawiegner.com